28.11. – 29.11.14 Enactus Leadership-Trainingswochenende

am 3. Dezember 2014 · Abgelegt in Allgemein, News, Termine

Nach einer für uns kurzen, für Andere längeren Anreise, ging es Freitag Mittag nach einem kleinen Imbiss auch schon los. Wir wurden von unserem Programme-Manager Thomas Oeftering und unserer Geschäftsführerin Petra Lewe begrüßt, die uns unter anderem das neue Enactus-Kriterium vorstellten. Nachdem wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt hatten, starteten wir mit „Pitch your Projects“.
Dabei stellte jedes Enactus Team ein bis drei seiner Projekte vor und bekam Feedback der anderen Enactees. Man merkte schnell, dass es viele ähnliche Ideen gab, man sich gegenseitig mit Wissen oder Kontakten sehr helfen konnte und alle das gleiche Ziel verfolgten. Auch unsere Projekte „Kaffeeseife“ und „Silent Café“ stießen auf Begeisterung und Unterstützung.
Es war ein langer und produktiver Nachmittag, nach dem sich alle sehr auf das Abendessen freuten. Dort mischten sich die Teams schon wild durcheinander, sodass einem lustigen, gemeinsamen Abend in der Hotelbar nichts im Weg stand. Man konnte sich weiter austauschen und lernte sich besser kennen.
Samstag morgen ging es dann (zumindest für die meisten) pünktlich nach dem Frühstück weiter. Die Teamleiter trafen sich alle zusammen um das letzte Enactus Jahr revue passieren zu lassen. Der Enactus Präsident Jörg Krell stieß dazu und unterhielt sich lange und angeregt mit den Teamleitern über zukünftige Änderungen bei Enactus.
Währenddessen nahmen alle anderen an einem Office 365 Kurs teil, bei dem sie ihr Wissen erweitern und vertiefen und offene Fragen klären konnten.
Zum Mittagessen trafen sich wieder alle zusammen. Danach gab es von Petra Lewe noch wichtige und hilfreiche Informationen und Tipps zum Thema „Fund Raising“.
Mit vielen nützlichen Informationen und neuen Bekanntschaften machten sich Samstag Abend alle wieder auf den Heimweg und konnten auf ein schönes und erfolgreiches Enactus Wochenende zurück schauen.